Mittwoch, 9. Dezember 2009

Wir haben ein Dach!

Bei strahlendem Sonnenschein am heutigen Vormittag wurde unser Dach gerichtet. Fünf fleißige und hilfsbereite Handwerker und ein Riesenkran leisteten super Arbeit. Zwischendurch habe ich sie mit belegten Brötchen und Cola bei Laune gehalten. Da wir die Dachbodenbeplankung selbst durchführen werden, haben uns die Zimmerer netterweise das heute gelieferte Holz sogar auf die erste Etage gehoben. Von dort müssen wir es jetzt nur noch auf den Spitzboden heben. Hätten wir es nicht auf die erste Etage bekommen, wäre es eine umständliche Aktion geworden, da die Bretter immerhin 3 m lang sind.

So und hier ein paar Impressionen vom heutigen Tag:











Keine Kommentare:

Kommentar posten