Montag, 28. Dezember 2009

Eigenleistungen, die 1.

Heute ging es dann für uns an die erste Eigenleistung: Streichen der Stirnbretter und Konstruktionshölzer. Dank meines Bruders ging es flott voran, trotzdem mussten wir nach 80 % abbrechen, da der Regen zu stark wurde. Aufgrund der niedrigen Temperaturen können wir nur streichen, solange die Außentemperatur mind. 5 Grad C beträgt. Das schränkt natürlich sehr ein.

Ebenfalls haben wir die Bretter für die Beplankung des Spitzbodens vom Obergeschoß auf den Spitzboden gehoben, da sie bei Beginn der Trockenbauarbeiten nächste bzw. übernächste Woche im Weg ständen.

Keine Kommentare:

Kommentar posten