Dienstag, 11. Mai 2010

Update: Telekom und DHL

Am 18. Mai ist es endlich soweit, wir bekommen DSL! Juchhu, dann können wir endlich wieder vernünftig Emails schreiben etc. UMTS ist zwar ganz nett, aber doch bei einem relativ instabilen Netz keine wirkliche Freude.

Zu unserem DSL-Anschluss gehört natürlich auch ein Splitter. Dieser wurde von der Telekom per DHL an unsere Adresse geschickt. Nach den Problemen mit DHL in den letzten Wochen habe ich nicht damit gerechnet, dass heute nachmittag dann plötzlich der DHL-Wagen vor unserer Tür hielt und der Paketbote den Splitter brachte. Es geschehen doch tatsächlich noch Zeichen und Wunder: Man findet unsere Adresse.

Keine Kommentare:

Kommentar posten