Sonntag, 25. Oktober 2009

Unterschriften und Rechnungen

Gestern sind wir aus unserem Urlaub aus den USA zurück gekommen und uns erwartete mal wieder ganz viel Post. Baustromantrag, 1. Rechnung gem. Zahlungsplan Viebrock, überarbeiterer Grundriss mit Einzeichnung Bemusterung, Notarrechnung (welche völlig im Rahmen lag und wir sind unsere kalkulierten Kosten nicht überschreiten), Stromanschlussvertrag.

Jetzt ist soweit alles unterschrieben und wird morgen per Post an die entsprechenden Stellen geschickt. Leider ist aber noch immer kein Grundbuchauszug da, aus dem die Eigentumsumschreibung sowie die Grundschuldeintragung hervorgeht. Wir kommen jetzt richtig in Bedrängnis, denn Rechnungen wollen ja auch bezahlt werden und unser Eigenkapital geht zuneige. Das bedeutet somit, dass ich dann wohl morgen mal dringend wieder beim Notar anrufen muss. Irgendwie läuft das schleppend, wir wollen doch in drei Wochen mit dem Bau anfangen.....

Keine Kommentare:

Kommentar posten