Freitag, 14. August 2009

Das Grundstück ist unser :)

Gestern haben wir dann endlich unseren Notartermin gehabt und das Grundstück gehört quasi jetzt uns. Zur Erleichterung der Baugenehmigung wurde dann die von uns abgesprochene Dachneigungsänderung von 40 auf 45 Grad in den Kaufvertrag mit aufgenommen. Dieses Vorgehen war ein Vorschlag der Stadt und wir waren sehr begeistert davon. Die Grundschuldbestellung haben wir dann gleichzeitig erledigt, war somit ein "Abwasch".

Da die Erschließungsarbeiten in vollem Gang sind und der Zeitplan der Stadt, bis Ende August damit fertig zu sein, eingehalten wird, geht es jetzt bald Schlag auf Schlag. Irgendwie können wir es schon kaum noch abwarten und würden am liebsten schon morgen einziehen ;)

Kommentare:

  1. Glückwunsch Frau Nachbarin! ;-)

    AntwortenLöschen
  2. @ Claudia: Habt ihr eigentlich inzwischen den Kaufvertrag zugeschickt bekommen?

    AntwortenLöschen
  3. Ja, aber das hat auch gut ne Woche gedauert. Die Kaufsumme ist auch falsch. Unser Grundstück ist in 2 Flurstücke aufgeteilt und das eine Flurstück (15 m²) ist zwar am Anfang erwähnt, aber nicht bei der Kaufpreisberechnung berücksichtigt. Muss da morgen mal anrufen.

    AntwortenLöschen